Süßkirschen

 

Ein weiteres „Highlight“ unsere Produktion ist der Anbau von Süßkirschen, den wir seit 2002 betreiben. 10 Sorten warten zur Saison auf Kundschaft, darunter Regina und Kordia.

 

Unsere Süßkirschen

Jeder, der an Gut Flassrath vorbeifährt, sieht die große Folie, die über die Süßkirschenplantage gespannt ist. Diese Folie schützt die Früchte während des Wachstums vor hungrigen Vögeln und Regenschauern.

 

Kirschen sind empfindlich - ein kräftiger Regenguß reicht aus um die Früchte schwer zu schädigen - besonders ärgerlich kurz vor der Ernte. Die Früchte platzen auf und sind Infektionen schutzlos ausgeliefert, was durch die Folie wirksam verhindert werden kann.

 

Auch die Kirschenpflücker profitieren, denn ihre Arbeit können sie unter dem Schutz der Folie immer im Trockenen verrichten.

 

Die Ernte unserer Kirschen findet ab Mitte Juni bis Anfang August statt. Der geschützte Anbau läßt die Früchte in Ruhe ausreifen - so erhalten wir die dunklen, großen und sehr süßen Früchte, die unsere Kunden so schätzen.